ANGEBOTE FÜR SCHULEN UND KINDERGÄRTEN

»Kinder brauchen Kunst! Kunst macht ihnen Mut, unkonventionelle Lösungen zu entwickeln und Risikobereitschaft im
Experimentieren zu zeigen. Werden Kreativität und Imaginationskraft gefördert, wächst der Ideenreichtum, flexibles Denken
wird ausgebildet. Anstrengung und Ausdauer beim Herstellen eines Bildes vermitteln Kompetenzgefühle. Ist ein Werk
vollbracht, stellen sich Stolz und Selbstbewusstsein ein.«

Constanze Kirchner, Professorin für Kunstpädagogik an der Uni Augsburg


Speziell für Kindergärten hat querKUNST ein neues museumspädagogisches Angebot entwickelt. Die Führungen sind
dem Alter entsprechend konzipiert und können mit oder ohne Workshops gebucht werden.
Bei mehr als 16 Kindern können die Gruppen auf Wunsch geteilt werden, sodass eine qualitativ hochwertige
Vermittlung möglich ist.
Im anschließenden Workshop können die Kinder mit einer zuvor ausgewählten Technik (Farbe, Ton, Collage, ...)
experimentieren und ein Thema der Ausstellung (Figur, Tier, Porträt, Raum) kreativ bearbeiten.

Die Kosten für eine museumspädagogische Führung (Dauer ca. 30 Min.) betragen 4 € pro Kind,
die Kosten für eine Führung mit Workshop 7 € pro Kind (Dauer ca. 2 Std.).
Zur Festlegung der Workshop-Themen möchten wir Sie bitten, Kontakt mit dem querKUNST-Team aufzunehmen.


ZU DEN PROJEKTEN

ANGEBOTE ZUR AKTUELLEN AUSSTELLUNG IM KUNSTHAUS